DER ENDGEGNER

Der Endgegner

Die infantile Pixel-Optik der Scheiben täuscht auf den ersten Blick darüber hinweg, dass DER ENDGEGNER eine multimediale Attacke auf alle Sinne darstellt. Geboren aus der Not, musikalische Avantgarde trotz Dilettantismus einem alkoholischen Publikum aufzuzwingen, hat sich das destruktive Quartett trotz unumgänglicher Lernprozesse seine ungezügelte Live-Präsenz erhalten. Die auf dem Weg gepanschte Mischung, der Destrukto-Swing, setzt sich zusammen aus Aggression und Minimalismus der gröberen Gitarrenmusik und dem, was gerade an Stilen zu plündern opportun scheint. Die Texte rangieren zwischen apokalyptisch, selbstentfremdet und hanebüchen. Egozentrisches Gejaule, neurotisches Schlagzeug, reaktionäre Gitarre, rhythmisch autonomer Bass. Ignoriert von einer blasierten Szene, dem Steigbügelhalter für den Musikmarkt, ist DER ENDGEGNER für den Mainstream nicht mal mit dem Fernglas sichtbar.

DER ENDGEGNER Band-Homepage

E-Mail-Kontakt

Der Endgegner - Showdown

SHOWDOWN

Disk 1: Endgegneration!

Disk 2: Endartung!